Ferienhaus 8 Personen in Luz an der portugiesischen Algarve

Ferienhaus 8 Personen in Luz an der portugiesischen Algarve

Ferienhaus 8 Personen in Luz an der portugiesischen Algarve

In der neu renovierten Villa mit vier Schlafzimmern können bis zu acht Personen Meerblick und beheizten Privatpool genießen. Auf 220 Quadratmetern gibt es das Lebensgefühl der Algarve pur. Der Strand ist nur 500 Meter entfernt.

Die kürzlich renovierte Villa steht frei und liegt in der Wohngegend „Quinta da Bela Vista“ im kleinen Ort Luz. Die exklusive Lage verspricht eine ruhige Umgegend und gepflegte Gärten, einen herrlichen Blick auf das malerische Dorf und das Wasser des Meeres. Nur wenige Minuten zu Fuß und man kann das Meer auf der Haut spüren…

Vier separate Schlafzimmer machen es möglich, dass bis zu acht Personen hier bequem übernachten können. Drei der Räume sind Doppelzimmer mit King Size Betten, und eines beinhaltet zwei Einzelbetten.

Zwei große Badezimmer, drei Toiletten, Balkone und Terrassen, die von den Schlafzimmern aus zugänglich sind, runden das Angebot ab. Ein großes Wohnzimmer gehört ebenso zur Ausstattung wie ein Esszimmer und eine voll ausgestattete Küche. Natürlich gibt es einen großen Flachbildschirm und WLAN. Die ganze Villa ist übrigens mit einem Live-Alarm geschützt, und es steht ein Hausmeister zur Verfügung, der die Gäste auch willkommen heißt.

Der Pool ist 5 mal 10 Meter groß, es gibt eine Außenküche mit Grill und eine 200 Quadratmeter große Terrasse, auf der Gartenmöbel warten. Zur Villa gehört ein Parkplatz mit Raum für bis zu fünf Autos.

Das Nichtraucherobjekt verfügt über eine Spülmaschine, Waschmaschine und vieles mehr, was den Urlaub komfortabler macht. Haustiere sind auf Anfrage erlaubt. Die Villa ist allerdings nicht barrierefrei. In der Küche werden alle gern kochen: es gibt Backofen und Tiefkühlschrank, Induktionsherd und Mikrowelle, sowie alles andere, was zur Selbstversorgung benötigt wird.

Überall im Haus gibt es Heizung, teilweise eine Klimaanlage und sogar eine Dachterrasse steht zur Verfügung. Der Garten und die Loggia laden zu schönen Stunden ein, und wer mit Kindern reist, braucht sich keine Sorgen zu machen – das Grundstück ist komplett eingefriedet und daher sicher, um die Kleinen auch mal allein spielen zu lassen.

Luz ist eine Gemeinde an der Algarve im Süden Portugals, die international als besonders schöner Badeort bekannt ist. Das ehemalige Fischerdorf bietet heute eine ansehenswerte Kirche, die Überreste eines römischen Badehauses und „Fortaleza da Praia da Luz“, eine ehemalige Ortsbefestigung, die heute ein Restaurant beherbergt.

Vier Kilometer ist der Ort von Lagos entfernt. Die Strandpromenade lädt die Touristen zum Bummeln ein, denn hier gibt es diverse Souvenir-Läden und Restaurants. Der weithin sichtbare Felsen, der eine schwarze Farbe hat, wird Rocha Negra genannt.

Die Bucht mit Sandstrand ist für viele Touristen der Anziehungspunkt Nummer eins. Doch es gibt auch anderes zu sehen, und sei es nur das besondere Pflaster-Muster an der Strandpromenade. Die Gegend ist übrigens auch im Winter eine gute Adresse. Die Temperaturen sind angenehm und die Lage innerhalb der Bucht geschützt. Ein helles, strahlendes Licht erhellt in den dunklen Monaten die Bucht, was ihr den Beinamen „Strand des Lichts“ eingebracht hat.

Natürlich warten auch viele Aktivitäten auf die Urlauber, und sei es „nur“ eine Katamaranfahrt nach Lagos, auf der man mit etwas Glück sogar Delfine bewundern kann.

Neben diesem Ferienhaus für 8 Personen in Luz an der portugiesischen Algarve, bieten wir eine große Auswahl an günstigen Ferienhäusern in ganz Portugal zur Miete an.